Berufsbildung & Teenager

Berufsbildung und Teenager

Persönlichkeit in der Berufsbildung

Die Zeiten ändern sich – unabhängig von Raum und Zeit mit Menschen in Kontakt treten zu können ist heute selbstverständlich. Im Gleichschritt wächst aber auch der Wunsch nach Vertrautheit, Verständnis und Sicherheit.

In der heutigen Zeit kriegt die Konstante „menschliche Persönlichkeit“ grosse Bedeutung in der Berufsbildung. Junge Menschen orientieren sich an Persönlichkeiten, die ihnen die Freude am Beruf weitergeben, Perspektiven aufzeigen, motivieren, weiterentwickeln und so ihre Persönlichkeit formen.

Dabei steht Eigenverantwortung und selbständiges Handeln im Vordergrund - mit Persönlichkeiten schaffen, schafft Persönlichkeit.

Mit allen vier Kursangeboten erwerben Sie die Fähigkeit die Verhaltensmuster sowie Handlungsmotive von Ihren Lernenden zu bestimmen und verstehen. Das ist die wichtigste Voraussetzung für achtsames Umgehen miteinander. Damit gewinnen Sie das Vertrauen Ihrer Lernenden.

In Zusammenarbeit mit berufsbildner.ch bieten wir folgende Kurse an:

Berufsbildner/in und persönliche/r Lernbegleiter/in sein

Den eigenen Führungsstil dem Lernstil der Lernenden anpassen, wird von Bildungsexperten als der wichtigste Faktor für den Ausbildungserfolg bestätigt.

Menschenkenntnis - Schlüssel zum Erfolg im Ausbildungsalltag

Der perfekte Start - das Vertrauen aufbauen um flexibel und achtsam mit Veränderungen im Arbeits- und privaten Umfeld umgehen zu können.

Positiv prägen – Zur motivierten Zusammenarbeit führen

Die Verhaltenseigenschaften von jungen Menschen erkennen und mit Handlungsstrategien die Persönlichkeit formen.

Herausfordernde Ressource Zeit – Alles unter einem Hut als Berufsbildner/in

Die eigenen Zeit-Stressmuster verstehen, ist die beste Methode als Vorbild erfolgreiche Strategien vorzuleben.

Sind Sie interessiert?

Diese Angebote wurden von uns entwickelt und können wir deshalb auch als Inhouse-Kurse anbieten.